Umfrage oder Terminfindung online? Aber datenschutzkonform bitte!

Bild: Andreas_Hermsdorf / pixelio.de

Ob Umfrage oder Terminfindung;  kollaborative Online-Tools wie  Doodle und viele weitere Produkte sind aus dem täglichen Geschäftsverkehr einfach nicht mehr weg zu denken. Oft bestechen diese Dienste aber nicht nur durch Nützlichkeit, sondern leider auch durch wenig Transparenz was den Datenschutz angeht.

Sieht man genauer hin, werden schnell datenschutzrechtliche Risiken zum Beispiel bei der Übertragung personenbezogener Daten, fehlender Verschlüsselung und ungenügendem Zugriffsschutz offensichtlich. Dazu kommt regelmäßig der Einsatz von Webtrackingtools, wie Google Analytics, Double Click, KISSmetrics, Facebook Custom Audiences, etc.
Der Bielefelder Verein digitalcourage e.V. hat nun das Projekt poll.digitalcourage.de vorgestellt. Ein datenschutzfreundliches Tool für Terminplanung und Umfragen. 


Mehr Informationen finden Sie unter: https://digitalcourage.de/blog/2019/poll-tool-umfragen-termine.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen